Kontaktieren Sie mich gerne - Termine nach Vereinbarung                                 +49 (0) 151 505 174 76                               info@osteopathie-lorenawagner.de

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Ich freue mich, Ihnen mit 
der Osteopathie 
GANZHEITLICHE HEILUNG
von jung bis alt anzubieten.

Der Körper ist wie ein komplexes Zahnradwerk aus fein und perfekt miteinander abgestimmten Systemen, welche ineinandergreifen und permanent in Bewegung sind. Wenn ein Rädchen nicht mehr in seiner natürlichen Funktion agieren kann, folgen Auswirkungen auf das Gesamtsystem.
 

OSTEOPATHIE

Der Körper ist eine untrennbare Einheit

Die Osteopathie umfasst im Allgemeinen drei Teilbereiche: 

die parietale Osteopathie für das Muskuloskelettsystem (Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenke), 

die viszerale Osteopathie für die inneren Organe und ihre Verbindung zum Skelettsystem sowie 

die craniosacrale Osteopathie, die den Schädel, das Kreuzbein und die dazwischenliegende Wirbelsäule mit den entsprechenden Strukturen behandelt.

Indikationen für eine osteopathische Behandlung können sich in vielerlei Formen zeigen. Da jeder Patient individuell ist, wird auch die osteopathische Behandlung ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Dabei betrachten wir den Menschen als GANZES und nicht nur einzelne Symptome, die der Körper zeigt.


Häufige Konsultations-
gründe

Migräne, Kopfschmerzen, Kieferbeschwerden, Tinnitus

Menstruationsbeschwerden, Probleme und Nachsorge der Schwangerschaft

Skoliose, Haltungsstörungen, Allgemeine Bewegungseinschränkungen und Gelenkbeschwerden

Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Sehnenentzündungen

Verbesserung des Vitalzustandes

Verdauungsstörungen

Lorena Wagner

VITA

Studium B.Sc. Gesundheitswissenschaften

TU München                    

Studium B.Sc. Osteopathische Therapie 

Holistéa, DIU (TU Dresden)

Massage- und Wellnesstherapeutin

Heilpraktikererlaubnis

Studium M.Sc. Osteopathische Therapie

Holistéa, DIU (TU Dresden)


Insgesamt umfasst mein Studium der osteopathischen Therapie über 4.500 Ausbildungsstunden. Zahlreiche Behandlungen in Supervision in der schuleigenen Klinik und osteopathische Arbeit in verschiedenen Praxen erweitern meinen Erfahrungsschatz.
Zudem bin ich BAO-zertifiziert sowie Mitglied beim VOD (Verband der Osteopathen Deutschland e.V.).

Nach dem Grundsatz des Gründers der Osteopathie Andrew Taylor Still 

"Leben ist Bewegung

führe auch ich die osteopathische Therapie aus. Die reibungslose Bewegung des Körpers in unserer äußeren 3D-Welt, als auch ausgeglichene und harmonische Prozesse IN unserem Körper sind der Ausdruck von Gesundheit. Die Geschwindigkeit und Richtung der Behandlung gibt Ihr eigenes Gewebe vor. Es ist mein Bestreben, durch die Behandlung Ihren Selbstheilungskräften erneut die Möglichkeit zu schaffen, wieder in Eigenregie in Ihre Gesundheit zu finden.

 

Ihr osteopathischer Termin

Ein regulärer Termin dauert etwa 60 Minuten. Der Ersttermin kann aufgrund der ausführlichen Anamnese etwas länger dauern, daher planen Sie bitte ausreichend Zeit ein.

Im Rahmen der Anamnese besprechen wir Ihre aktuellen Beschwerden sowie Ihre Krankheitsgeschichte. Falls vorhanden, können Sie medizinische und diagnostische Unterlagen mitbringen. Ich berücksichtige Ihre persönliche Geschichte für eine ganzheitliche Betrachtung.

__________

 

Osteopathischer Befund und die Behandlung

Mit meinem erlernten Fachwissen, therapeutisch geschulten Händen, einem sensiblen Tastsinn und Feingefühl führe ich den Befund durch. Mithilfe von bestimmten Körperlagerungen und Befundungsmethoden zeigt Ihr Körper die behandlungsbedürftigen Zonen auf und ich bekomme ein "3D-Bild" von Ihrem Körper.

An den osteopathischen Befund angelehnt werden Sie anschließend mit meinen Händen behandelt. Dadurch erzielen wir eine Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte. Flüssigkeiten können wieder freier fließen und Gewebeschichten störungsfrei gleiten. Durch die untrennbare Einheit des Körpers können Körperstellen identifiziert und behandelt werden, die auf den ersten Blick nicht mit Ihren Beschwerden zusammenhängen. In der Osteopathie sehe und behandle ich den Menschen als Ganzes, und nicht isolierte, einzelne Symptome. 

__________

 

Nach der Behandlung

Sie dürfen sich gerne noch kurz ausruhen. Danach besprechen wir den weiteren Verlauf, einen potenziellen Folgetermin und klären offene Fragen. 

Bei weiteren Fragen oder zur Terminvereinbarung können Sie mich gerne unverbindlich anrufen oder eine E-Mail schreiben. Hinterlassen Sie mir gerne eine Nachricht auf der Mailbox, ich werde Sie sobald als möglich zurückrufen. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.